Schlagwort-Archive: Gebot

Das ist der Fehler, den die Religiösen mit ihrem Moralpredigen machen: Dem Menschen, der brutal, egoistisch, gewalttätig und habgierig ist, fehlt keine Religion und kein religiöser Geboteapparat, sondern schlichtes Einfühlungsvermögen darin, wie es anderen Menschen ergeht — oder, altmodischer ausgedrückt: Herz. Der Kult am Buch und Buchstaben verdirbt den Sinn für die Liebe.

Getaggt mit , ,